Casa de Santiago

Santiago do Cacém

Casa de Santiago

Santiago do Cacém

Jedes Zimmer ist auf eine einzigartige, thematische Weise dekoriert mit Blick auf die Burg Santiago do Cacém oder die Siedlung und dem nötigen Komfort für einen entspannten Aufenthalt.

Auch die Gärten des Hauses sind ein besonderer Ort. Der untere Garten eignet sich ideal für einen Aperitiv vor dem Abendessen oder einfach dafür, unter der riesigen Brasilianischen Araukarie (Araucaria angustifolia) zu entspannen. Es ist ein Buchsbaumgarten mit verschiedenen Rosenstöcken, einer Sammlung an Sukkulenten und einigen archäologischen Fundstücken.

Von diesem Garten gelangen Sie in den „Patio”, einem gepflasterten Gang im Stil des Alentejo, in dem Mahlzeiten serviert werden und schließlich in den sogenannten oberen Garten mit einem beheizten Pool nahe dem ehemaligen Taubenhaus und verschiedenen Aufenthaltsbereichen.

Hier finden Sie verschiedene Obstbäume, den biologischen Garten für den Hausbedarf, einige Aufenthaltsbereiche und eine höhere Ebene, einen Essbereich mit Grill und Blick auf die Hauptkirche und die Burg. In diesem Garten können Sie an der frischen Luft essen und die Zitrusdüfte einatmen, eingerahmt von den verschiedenen Grüntönen.

In der näheren Umgebung können Sie verschiedene Aktivitäten oder Programme wahrnehmen, die vom Casa de Santiago organisiert werden wie Ausritte oder Radtouren, Surfkurse oder Motocross, Massagen, Yoga…oder Kocherfahrungen sammeln und an geselligen und kreativen Abendessen teilnehmen.
Adresse
Rua Condes de Avillez, 3
Telefon
00 351 269 822 414
Email
Website
Facebook